10
 Home
schreibstilratgeber.com


Band I

Füllwörter, Passivformulierung, Verbfaulheit, „show, don’t tell“ ...

Was genau verbirgt sich dahinter?

Für viele Nachwuchsautoren sind diese Begriffe Neuland und erst recht die Antwort darauf, wie sie den Problemen begegnen sollen.

Dazu kommt die vielfach noch immer bestehende Unsicherheit bezüglich der neuen deutschen Rechtschreibung – oftmals basierend auf der Variantenvielfalt gültiger Schreibweisen.

erschienen: Dezember 2010
Schreibstilratgeber
ISBN: 978-3-941547-28-5
Bei amazon.de bestellen.

Dieser Ratgeber entspringt direkt dem Korrektorat: Die Autorin ist täglich mit den typischen Fehlern in Romanmanuskripten befasst und erklärt anschaulich anhand vieler Beispiele, welche Probleme sich immer wieder stellen und wie man sie am besten löst.

Sie nimmt unter anderem unveröffentlichte Manuskriptsplitter aus frühen Werken von vier Schriftstellerkolleginnen unter die Lupe und erklärt, wo die Schwächen liegen. Die Gewichtung liegt auf korrekter Orthografie, Interpunktion und grammatischem Stil, beschäftigt sich auf praxisnahe Art mit Problemen wie Adjektivitis oder Bindewortentzündung und gibt Tipps, um ein Manuskript mit allen erforderlichen Schutzimpfungen und Vorsorgeuntersuchungen zu versehen.

Band II

Saubere Perspektiven und klare Sicht“ zeigt dieser Ratgeber nicht nur auf „falsche Brüder“, vielfach im Korrektorat beobachtete Orthografie- und Grammatikfehler, sondern schwerpunktmäßig auch auf die diversen Erzählformen.

erschienen: Juni 2011
Schreibstilratgeber
ISBN: 978-3-941547-40-7
Bei amazon.de bestellen.

Was genau bedeuten Erzählformen? Woran erkennt man den auktorialen, personalen oder neutralen Erzählstil? Was versteht man unter Innenperspektive, Außenperspektive, Innensicht und Außensicht? Was ist bei den verschiedenen Erzählstilen im Einzelnen zu beachten? In leicht verständlicher Weise und anhand zahlreicher Beispiele werden die Begriffe erläutert und die Unterschiede zwischen den Erzählsituationen aufgezeigt.

Band III

Direkt aus der Korrektoratspraxis ziehen die beiden Autorinnen die Problemfälle der deutschen Sprache. In leicht verständlicher Form und anhand vieler Beispiele klären sie über Konjunktiv und Kollegen sowie über heimtückische Pluralformen, grammatische Stolpersteine und diverse Rechtschreibfallen auf. Dank der Stilpolitesse kommt Texten ein Feinschliff zu, der keinen Anlass zu Knöllchen bietet.

Zum Schwerpunkt des Ratgebers zählen weiterhin eine unverzichtbare Liste von Stilmitteln und Tipps zum guten Stil von A - Z.

erscheint im November 2011
Schreibstilratgeber
ISBN: 978-3-941547-41-4

Die Autorinnen zeigen Details auf, die einen Text lebendiger gestalten und bringen sie dem Leser anschaulich näher - unter anderem durch die Manuskript-Kernspintomografie, die unveröffentlichten Texten anderer Autoren aus deren Anfangszeiten auf den Grund geht.







Home
• Startseite
Informationen zu den Ratgebern

Band I
• Inhaltsverzeichnis
• Leseprobe
• Daten zum Buch
• Bestellung bei amazon.de

Band II
• Inhaltsverzeichnis
• Leseprobe
• Daten zum Buch
• Bestellung bei amazon.de

Band III
• Inhaltsverzeichnis
• Leseprobe
• Daten zum Buch
• Bestellung bei amazon.de
Über uns
• Susanne Strecker
• Stephanie Bösel
Kontakt
• Impressum
• Kontakt-Formular



© 2010 - 2016 IT-NetContent Cyprus • powered by secure.4reg.net